Mobile Menü

Wir stehen für optimale Betreuung vor Ort, Flexibilität und KnowHow.

Team

Dr. Sabine Sipos

Fachtierärztin für Schweine

Dr. Sabine Sipos ist die „Frau an der Front“. Sie führt die Betriebsvisiten, die Probennahmen sowie die prophylaktischen, therapeutischen und chirurgischen Maßnahmen durch.


Geboren als Elicker studierte sie an der LMU München Tiermedizin und arbeitete in Folge mehrere Jahre an der dortigen Universitätsklinik für Schweine, an der sie auch zum Thema der Verträglichkeit von Impfstoffen promovierte. Während ihrer Zeit als Assistenzärztin betreute sie mehrere großangelegte wissenschaftliche Studien sowie auch das klinikeigene Labor.

Im Jahr 2008 lernte sie am internationalen Schweinemedizinkongreß (IPVS) in Durban ihren Mann kennen und wechselte daraufhin ihren Wohnsitz nach Österreich.

Hier arbeitete sie seit dieser Zeit in einer renommierten Schweinepraxis in Niederösterreich und betreute einige der größten Schweinebetriebe des Bundeslandes, bevor sie den Entschluss fasste, sich selbstständig zu machen. Neben ihrer Tätigkeit als Praktikerin hält Frau Dr. Sipos auch Vorträge auf nationalen und internationalen Fachtagungen.

Team

Univ.Prof. Dr.
Wolfgang Sipos

Diplomate des ECPHM
(europ. FTA für Schweine)

Univ.Prof. Dr. Wolfgang Sipos arbeitet an der Universitätsklinik für Schweine der Veterinärmedizinischen Universität Wien und unterstützt seine Frau in der Erstellung von diagnostischen Profilen, der Planung von Managementmaßnahmen und der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Erfahrungen aus dem Praxisalltag. 


Er studierte an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Nach Abschluss des Doktoratsstudiums an der Universitätsklinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie zum Thema der In-vitro-Fertilisation beim Hund und seines Präsenzdienstes als Militärtierarzt arbeitete er als Amtstierarzt im Amt der nö. Landesregierung. Da er aber die wissenschaftliche Laufbahn anstrebte, zog es ihn bald zurück an die VMU an die II. Medizinische Universitätsklinik für Klauentiere. Dort habilitierte er sich für das Fach Buiatrik (Innere Medizin und klinische Seuchenlehre der Klauentiere, Schwerpunkt: Klinische Immunologie beim Schwein) und war der jüngste Professor an dieser Universität.

Seitdem unterrichtet er das Fach Schweinemedizin an der Universitätsklinik für Schweine, welche aus der II. Medizinischen Universitätsklinik für Klauentiere hervorgegangen ist. Sein wissenschaftliches Interesse gilt dem Schwein als Modelltier für unterschiedliche humanmedizinisch relevante Pathologien, vor allem mit dem Schwerpunkt der Immunologie. Daraus resultierte die enge und langjährige Kooperation mit Forschern und Klinikern des Wiener AKH sowie mit Wissenschaftlern aus mehreren europäischen, amerikanischen und australischen universitären Forschungseinrichtungen und Kliniken. Darüber hinaus ist er als Gutachter für eine Reihe von renommierten internationalen Fachzeitschriften für Medizin, Tiermedizin und Molekularbiologie. Ebenso hält er Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen für Human- und Veterinärmedizin.

Team

Sandra Pramel

Sandra hält die Hausapotheke in Schuß und kann die beiden Tierärzte auch sonst in vielfacher Hinsicht unterstützen, insbesondere beim Praxismanagement aufgrund ihrer EDV-Erfahrung.  

Ein gutes Team

sind wir nicht nur im Privaten, sondern auch im Beruflichen!

 

 

Impression
Impression

Wir sind gerne
für Sie erreichbar!

Dr. Sabine Sipos
Univ.Prof. Dr. Wolfgang Sipos

M: +43 660 633 53 77
T: +43 2772 512 95
praxis@tierarztpraxis-schwertfegen.at

Schwertfegen 2
3040 Neulengbach

In Kooperation mit:

Dr. Vet