Mobile Menü

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Univ.Prof. Dr. Wolfgang Sipos arbeitet an der Universitätsklinik für Schweine an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und hat in engen wissenschaftlichen Kooperationen mit einer Reihe von Instituten und Universitätskliniken der Medizinischen Universität Wien sowie dem Biotech-Unternehmen Marinomed eine Reihe von Publikationen auf seinem primären Forschungsgebiet, welches die Etablierung von Schweinemodellen für die biomedizinische Forschung umfasst und schwerpunktmäßig auf dem Gebiet der klinischen Immunologie liegt, veröffentlicht. Die großen Themenbereiche sind Resuscitation Medicine, Herzinfarktmodelle, klinische Dermatologie/Allergologie, Osteoporoseforschung und Rheumatologie.

Gemeinsam mit seiner Frau publiziert er auch regelmäßig am Gebiet der Schweinemedizin, wobei ihm hier der enge Kontakt zur Praxis hilft, aktuelle Themen  erkennen und bearbeiten zu können.

Seit 2017 hat Prof. Sipos führend an der Etablierung eines Versuchstierkundlichen Kurses zum Tiermodell Schwein am Biomedizinischen Zentrum der Medizinischen Universität Graz mitgewirkt. Mittlerweile ist der Erfolg so groß, dass auf Kundenwunsch neben dem Grundlagenkurs auch Spezialkurse, wie zur Schweineneurologie, angeboten werden.

Weiters ist Prof. Sipos wissenschaftlicher Berater der Firma Serro GmbH, deren Arbeitsbereich in der Kampagnenentwicklung sowie in der Brand Communication und im Medical Writing für internationale Pharmakonzerne (Humanbereich) besteht.

Wir sind gerne 
für Sie erreichbar!

Dr. Sabine Sipos
Univ.Prof. Dr. Wolfgang Sipos

M: +43 660 633 53 77
T: +43 2772 512 95
praxis@tierarztpraxis-schwertfegen.at

Schwertfegen 2
3040 Neulengbach

In Kooperation mit:

Dr. Vet